Webdesign

Sie wünschen einen neuen Internetauftritt oder planen Ihre bestehende Webseite zu ändern, dann kontaktieren Sie mich. Ich plane mit Ihnen alle nötigen Schritte vom Konzept bis hin zur Fertigstellung.

Am Anfang steht immer die Frage, welche Art der Website benötigt wird.
Neben den altbekannten statischen Webseiten (meist in HTML) halten heute immer mehr CMS Systeme Einzug in diesen Bereich.

Vor- und Nachteile statischer Seiten:

  • + auf jedem Webspace lauffähig
  • + schnelle Ladezeit (falls kein JAVA benötigt wird)
  • + individuell und frei zu designen
  • + es wird keine Datenbank benötigt
  • – Inhaltsaktualisierungen nur mit entsprechenden Kenntnissen
  • – aufwendig bei Umgestaltungen
  • – kaum modular erweiterbar

Vor- und Nachteile CMS Seiten:

  • + weniger Aufwand bei oft wechselnden Inhalten
  • + Aktualisierung von Inhalten auch ohne HTML- und PHP-Kenntnisse möglich
  • + mit geringem Aufwand modular erweiterbar
  • + je nach System viele vorgefertigte Plugins verfügbar
  • – Hosting Paket mit PHP und SQL notwendig
  • – langsamere Ladezeiten bei vielen Plugins
  • – Designänderungen fordern teilweise fundierte Kenntnisse

Für Benutzer, welche Ihre Seite zukünftig selbst mit neuen Inhalten aktualisieren wollen, bietet sich in erster Linie eine CMS basierende Webseite an. Diese ist nach der Fertigstellung leichter zu administrieren, da man nur geringes Grundwissen über die Struktur und Programmierung benötigt. Ausnahmen sind hier allerdings Änderungen im Design und Layout sowie die Integration neuer Funktionen.